Das wichtigste in Kürze

  • Die Stiftung Familien Support Bern West ist Vertragspartnerin der Gesundheits- und Fürsorgedirektion des Kantons Bern und untersteht deren Aufsicht.

  • Die Stiftung Familien Support Bern West erbringt sozial- und sonderpädagogische Dienstleistungen im Berner Westen. Diese Dienstleistungen richten sich an Familien mit Kindern und Jugendlichen ab zwei Jahren bis und mit Übergang in die Berufsbildung.

  • Familien Support Bern West orientiert sich am Fachkonzept der Sozialraumorientierung.

  • Familien Support Bern West richtet ihre Dienstleistungen am Bedarf aus, gestaltet diese flexibel und durchlässig. Ziel ist die Inklusion und (Re)Integration in Familie, Regelschule und Gesellschaft.

  • Ausgebildete Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen in sechs Teams begleiten und unterstützen bis zu 48 Familien in belastenden Situationen.

  • In einem kleinen Schulzentrum unterrichten Sonderpädagoginnen und Sonderpädagogen Schüler und Schülerinnen von der ersten bis zur neunten Klasse. Die Klassen umfassen 6 bis 9 Schülerinnen und Schüler. Der Unterricht richtet sich nach dem kantonalbernischen Lehrplan.